Jamal Tuschick

Jamal Tuschick

Urheber: Mara Neusel. All rights reserved.
Biografie: 

1961 in Kassel geboren und aufgewachsen. Nach Abitur und Zivildienst arbeitete Jamal Tuschick als Berufskraftfahrer. 1987 wurde er Fabrikschreiber der Frankfurter Romanfabrik. Seine publizistische Laufbahn startete er mit Buchbesprechungen für den Hessischen Rundfunk – ermutigt und unterstützt von Rosemarie Altenhofer und Jutta Stössinger (Frankfurter Rundschau). So kam er zum Journalismus. Fünfundzwanzig Jahre beteiligte er sich an der lokalen Berichterstattung der Frankfurter Rundschau. 1999 debütierte er in der edition suhrkamp mit dem Roman Keine große Geschichte. 2008 veröffentlichte er gemeinsam mit den Zwillingen Jutta Winkelmann und Gisela Getty den bei weissbooks erschienenen Bestseller Die Zwillinge oder von Versuch Geist und Geld zu küssen. Seit 2010 lebt Tuschick als freier Autor in Berlin.