Kadir Özdemir

Kadir Özdemir

Projektkoordinator für die niedersächsische Vernetzungsstelle für die Belange der LGBT*I-Flüchtlinge
Urheber: Kadir Özdemir. All rights reserved.
Biografie: 

Kadir Özdemir migrierte mit 12 Jahren nach Deutschland und erlebte zum ersten Mal die Tragweite von Sprache und Sprachlosigkeit. Nach dem Studium der Neueren Geschichte und Soziologie ist das wissenschaftliche wie kreative Schreiben ein essentieller Teil seiner Gedanken- und Erlebniswelt und glücklicherweise auch Berufswelt geworden. Er veröffentlichte drei Bücher zu Nationalismus und zum Verhältnis von Mehrheits- und Minderheitengesellschaften. Seit 2016 leitet er die Niedersächsische Vernetzungsstelle für die Belange der LSBTI-Flüchtlinge – NVBF.