Mohamed Amjahid

Mohamed Amjahid

Biografie: 

Mohamed Amjahid hat als Stipendiat der Heinrich-Böll-Stiftung Politikwissenschaften an der Freien Universität Berlin und an der Cairo University studiert. Er schreibt vor allem zu Themen der Außenpolitik und zu Demokratiebewegungen rund um das Mittelmeer. Er arbeitet beim Tagesspiegel in Berlin, vorher war er Reporter für die Wochenzeitung die ZEIT und für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk.