Nkechi Madubuko

Nkechi Madubuko

Moderatorin und Soziologin
Urheber: Nekchi Madubuko. All rights reserved.
Biografie: 

Nkechi Madubuko ist Soziologin und Kulturjournalistin. Seit 15 Jahren arbeitet sie als freie Moderatorin für Veranstaltungen und Tagungen im Bereich Migration, Antidiskriminierung und interkulturelle Öffnung. Seit 2001 ist sie Redakteurin in der 3sat Redaktion Kulturzeit. 2010 promovierte sie als Stipendiatin der Friedrich-Ebert-Stiftung zum Thema soziale Akzeptanzerfahrungen, herkunftsbezogenem Stress und deren Bewältigung bei schwarzen Deutschen und Migranten europäischer Herkunft. Als Autorin veröffentlichte sie Beiträge zum Thema Rassismusbewältigung und Empowerment. Im Bereich Tagungsmoderationen arbeitete sie seit 2011 u.a. für das Bundesamt für Familie, Bundesamt für Wirtschaft und Entwicklung, Bundesamt für Migration, die Europäische Union, Antidiskriminierungsstelle des Bundes, SEKW, Engagement Global und das Institut für Auslandsbeziehungen. Sie ist Mutter von drei Kindern.

Alle Beiträge: