Till Uebelacker

Till Uebelacker

Urheber: Heinrich-Böll-Stiftung. All rights reserved.
Biografie: 

Till Uebelacker studiert(e) Politik- und Kommunikationswissenschaften in Dresden und Internationale Beziehungen in Izmir.

Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen u. a. Rechtspopulismus, die deutsch-türkischen Beziehungen und Politische Kommunikation.

Neben seinem Studium arbeitete er für den innenpolitischen Sprecher der sächsischen Landtagsfraktion von B90/Die Grünen, Valentin Lippmann.

Zuvor arbeitete Till Uebelacker für MDR Sachsen und leitete das hochschulpolitische Ressort der Studierendenzeitung „ad rem“.

Von September bis Dezember 2017 war er Praktikant in der Pressestelle der Heinrich-Böll-Stiftung.