Asyl- und Flüchtlingspolitik in Europa

Nicht definiert

Millionen auf der Flucht

Stefan Telöken gibt eine Übersicht über aktuelle Fluchtbewegungen in der Welt und erörtert mit Fokus auf Europa gegenwärtige Herausforderungen der Asylpolitik.

Europas Grenzen

Bernd Kasparek gibt einen Überblick über die Entstehung der europäischen Außengrenze in den letzten Jahrzehnten und geht dabei auf zentrale Politikinstrumente ein.

Rechtlicher Schutz & Hürden

Die Rechte und Möglichkeiten von Flüchtlingen in Europa sind oftmals durch besondere Gesetzgebungen stark eingeschränkt. Zwar wird den Flüchtlingen vor allem durch die Genfer Flüchtlingskonvention ein Anspruch auf Schutz zuerkannt. Doch erst, wenn es ihnen gelingt, ihre Schutzbedürftigkeit zu begründen und zu legitimieren.

Heimat hat keinen Plural

Im Interviewarchiv „Heimat hat keinen Plural“ der Dokumentarfilmer Jan Gerritzen und Iván López Tomé von nezfilms kommen Flüchtlinge zu Wort, die seit Jahren in Deutschland leben.

Seiten