Studie

Nicht definiert

Die TV-Berichterstattung in ARD und ZDF über die Silvesternacht 2015/16 in Köln

pdf

Die Silvesternacht 2015/16 in Köln hatte weitreichende Folgen. Die sexuellen Übergriffe auf Frauen galten in Deutschland mehrheitlich als Beleg, dass die im Sommer begonnene Willkommenskultur beendet, wenn nicht sogar insgesamt ein Fehler gewesen sei. Mit der vorliegenden Studie versetzen wir uns zurück in die Zeit just nach diesen Ereignissen. Also in eine Zeit, in der zunächst notwendigerweise Unklarheit über die Geschehnisse herrschte, folglich den Medien eine besondere Sorgfaltspflicht zukam.

Die nützliche Macht der Vielfalt

Es ist eine These voller Optimismus, sie zielt auf eine bessere Zukunft und sie wird vielen nicht gefallen. Die These könnte nicht einfacher sein - und stammt von einem Professor für komplexe Systeme: „Vielfalt generiert Nutzen“.

Integration stiften!

Die Studie Integration Stiften!  wurde unter der Leitung von Cem Özdemir im Auftrag der Körber-Stiftung an der Humboldt-Viadrina School of Governance erstellt. Sie erschien im Dezember 2004. 

RSS - Studie abonnierenSubscribe to RSS feed