Alle Beiträge

Kunst und Kultur – All contributions

1 - 20 of 239
von

In einer Eins-zu-Eins Tour werden die Teilnehmenden von Einwohnerinnen und Einwohnern Neuköllns, die selbst eine Migrationsgeschichte haben, durch die Straßen ihrer (neuen) Nachbarschaft geführt.

von

In einem literarischen Essay untersucht Arne Vogelgesang das Thema „Evil Campaigning im Netz“. Dabei zeichnet er auch den Arbeitsprozess seiner Perfomance ANDERS nach, in der er sich mit dem norwegischen Attentäter Anders Breivik auseinandersetzt.

Der Künstler Arne Vogelgesang beschäftigt sich seit Jahren mit radikalen Diskursen von links, rechts und islamistischer Seite. Für Heimatkunde untersuchte er das Thema „Evil Campaigning im Netz“. Ein literarischer Essay und ein Interview.

von

Tell Spring Not to Come This Year von Saeed Taji Farouky und Michael McEvoy begleitet eine Einheit der afghanischen Armee in Helmand im ersten Jahr nach dem Rückzug der NATO. Es ist ein intimer Film über die menschliche Seite des Krieges, erzählt aus einer unbekannten Perspektive.

Saeed Taji Farouky fotografiert von Inzajeano Latif
von

Die Dokumentation "Tell Spring Not to Come This Year" der Regisseure Saeed Taji Farouky und Michael McEvoy gewann den Amnesty-Filmpreis 2015 auf der diesjährigen Berlinale. Zu Recht, wie wir finden. Wir präsentieren den offiziellen Trailer sowie ein Interview mit den Filmemachern.

The filmmaker Saeed Taji Farouky photographed by Inzajeano Latif
von

The documentary film "Tell Spring Not to Come This Year" by the filmmakers Saeed Taji Farouky and Michael McEvoy won this year’s Berlinale Amnesty International Award. Find out more about the production process in our interview with the filmmakers and watch the trailer here.

Doğan Akhanlı im Gespräch mit Safiye Can
von

Am 24. April 2015 war der hundertste Jahrestag des Völkermords an den Armeniern. Safiye Can hat den Autor Doğan Akhanlı dazu und zu seiner eigenen Geschichte interviewt.

Doğan Akhanlı
von

Wir führten ein spannendes Interview mit dem Autor Doğan Akhanlı und präsentieren außerdem seine Kurzgeschichte "Sibirien".

 "Unruled". Print auf Aluminium
von

Schwarze Wissensproduktion als angeeignete Profilierungsressource und der systematische Ausschluss von Erfahrungswissen aus Schwarzen Kulturstudien.

Hamam Effectif
von

Wir präsentieren den Kurzfilm "Act of Wellness" sowie das dazu gehörige Lied "Well Well Well".

Tayo Onutor
von

Tayo Onutur reflektiert gleichermaßen humorvoll als auch nachdenklich die Frage nach der Eigenbezeichnung und der Selbstrepräsentation als Afro-Sintezza.

Re:fuge! Zu:flucht! Filmtage über Flucht und Migration

Die Heinrich-Böll-Stiftung veranstaltet in Kooperation mit dem Kino Arsenal Filmtage über Flucht und Migration. Alle Veranstaltungen finden im Zeitraum von 06.10. bis 09.10.2014 statt.

Cover "Blood Orange" von Maroula Blades

Work from the "Blood Orange" poetry collection by Maroula Blades, published in 2012.

Antoine Vumilia Muhindo

Ausgewählte Gedichte des Autors Antoine Vumilia Muhindo (deutsch, französisch, englisch).

Antoine Vumilia Muhindo

Über den Autor Antoine Vumilia Muhindo

In der dreitägigen Veranstaltung kamen Geflüchtete, Aktivist_innen und Künstler_innen aus Italien und Deutschland zu Wort, um gemeinsam die weitreichenden Dimensionen der europäischen Asylpolitik zu beleuchten.

Safiye Can im Interview mit Hakan Akçit
von

Hakan Akçit, Kurator der "Zwischenraum-Galerie" im Gespräch mit Safiye Can, Kuratorin der "Zwischenraum-Bibliothek".

Égalité - Leseprobe von Hakan Akçit

Seiten