Esra Küçük
Portrait von Esra Küçük

Esra Küçük ist Geschäftsführerin der Allianz Kulturstiftung. Sie ist Sozialunternehmerin und Politikwissenschaftlerin mit einem deutsch-französischem Doppeldiplom der Universitäten Münster und Sciences Po Paris. Bei der Stiftung Mercator entwickelte sie die Idee für das deutschlandweite Bildungsprogramm „Junge Islam Konferenz“, um jungen Menschen ein Forum für Austausch und eine institutionalisierte Stimme in der politischen Debatte rund um die Themen Antimuslimischer Rassismus, Vielfalt und gesellschaftlicher Zusammenhalt in Deutschland zu bieten. Am Maxim Gorki Theater arbeitete sie als Mitglied des Direktoriums drei Jahre lang an der Entwicklung von Erzählungen für eine vielfältige Stadtgesellschaft und schuf mit dem Gorki Forum einen Ort  für diese Auseinandersetzung an der Schnittstelle von Kultur, Wissenschaft und Politik.

Alle Beiträge:

3. März 2021