Neukölln x 7 – A sound journey through Neukölln

von Azadeh Zandieh

 

During seven days and different times I walked through Neukölln and recorded voices and sounds from the streets, the tube, parks and whatever I encountered with. If you feel like, join a short version of my archived journey through the Karl-Marx-Straße, Rathaus Neukölln, the underground from Hermannplatz to Schönleinstraße and meet a young girl who gives her own micro-statement on Neukölln. She saw me recording on the street and came out from a shop asking with curiosity, if I was carrying a micro-phone and if she could speak into it. My answer was: “Sure, say something about our Neukölln, if you want.”

 

 

Innerhalb von sieben Tagen an verschiedenen Zeiten, ging ich durch Neukölln und zeichnete Stimmen und Geräusche von der Straße, der U-Bahn, Parks etc. auf. Ich lade Dich ein auf eine Kurzfassung meiner archivierten Reise durch die Karl-Marx-Straße, Rathaus Neukölln, die U-Bahn vom Hermannplatz bis Schönleinstraße mitzukommen. Ein junges Mädchen gibt am Ende ihr eigenes Mikro-Statement über Neukölln ab. Als sie mich draußen Aufzeichnungen machen sah, kam sie neugierig aus dem Geschäft gelaufen und fragte mich, ob ich ein Mikrofon in der Hand halten würde und ob sie auch rein sprechen könnte. Meine Antwort war: "Klar, sag etwas über unser Neukölln, wenn du willst."

 

Bild entfernt.

Azadeh Zandieh is a sound artist and composer from Berlin. Her passion for audio[visual] projects grew in London, where she lived, worked and studied for almost four years (2008-12). She is currently working in a studio in Berlin as junior sound engineer.