Ansätze für eine kohärente deutsche und europäische Flüchtlingspolitik

Kostenlos

Europa ist der aktuellen Flüchtlingskrise nicht gewachsen. Die humanitäre Katastrophe an den Außengrenzen nimmt kein Ende. In Deutschland und anderen Ländern verschärft sich das innenpolitische Klima zusehends. Statt einer kurzsichtigen Abschottungspolitik sind jedoch konkrete Lösungsideen für eine verantwortungsvolle europäische Innen- und Außenpolitik sowie Entwicklungszusammenarbeit gefragt. Der Migrationsforscher Steffen Angenendt analysiert in diesem E-Paper verschiedene Handlungsstrategien und zeichnet eine langfristige Perspektive.

Produktdetails
Veröffentlichungsdatum
September 2015
Herausgeber
Heinrich-Böll-Stiftung
Seitenzahl
21
Sprache der Publikation
Deutsch
Inhaltsverzeichnis

3 Zusammenfassung

5 Einleitung

5 Schwachstellen und Handlungsmöglichkeiten

6 Hintergrund: Weltweit steigende Flüchtlingszahlen

7 Risiken für Nachbarländer

8 Wanderungen aus unterschiedlichen Motiven

10 Nationale Spielräume

11 Entwicklungspolitische Handlungsmöglichkeiten

12 Prävention von Flüchtlingskrisen

12 Hilfe in Flüchtlingskrisen

13 Rückkehr und Reintegration von Flüchtlingen

14 Resettlement

14 Außen- und europapolitische Handlungsfelder

14 Nachbarstaaten unterstützen

15 Humanitäre Katastrophen an den Außengrenzen verhindern

17 Verantwortung fair teilen

18 Fazit

20 Der Autor

20 Impressum