LGBTIQ* und Flucht

Schwerpunkt

LGBTIQ* und Flucht

Schwule, bisexuelle, lesbische, Trans*, Inter* und queere Menschen (LGBTIQ*) mit Fluchterfahrung finden hier eine Plattform. Neben persönlichen Geschichten und Erfahrungen geht es um Strategien der Sensibilisierung, Möglichkeiten der Vernetzung, Fragen der Unterbringung schutzsuchender LGBTIQ*-Personen sowie Auswirkungen des Asylrechts und des politischen Schutzes.

Damit das Gegeneinander der Minderheiten in ein Miteinander und in stärkere Bündnisse außerhalb der queeren Bubble münden kann, brauchen wir den intersektionalen Blick und eine Sensibilität für Mehrfachbetroffenheit.
Kadir Özdemir - Projektkoordinator für die niedersächsische Vernetzungsstelle für die Belange der LGBT*I-Flüchtlinge

Please provide a valid Soundcloud URL

Intersektionalität ermöglicht uns, verschleierte Machtverhältnisse offen zu legen und in Verhältnis zu setzen.
Peggy Piesche

Persönliche Geschichten und Erfahrungen

In der LGBTIQ-Szene werden Flüchtlinge und gerade Transmenschen oft diskriminiert. Ich war eine Minderheit innerhalb der Minderheit.

Aliya Khabaz

Trans-Aktivistin, ehrenamtliche Helferin für LGBTIQ*-Geflüchtete bei Rubicon e.V.

«Ich möchte nur ein Mensch sein!»

Obwohl in Deutschland geboren, wird Aliya Khabaz mit ihrer Familie nach Syrien abgeschoben. Die Aktivistin kehrt jedoch zurück – mit dem Ziel, ihre Identität selbstbestimmt und frei leben zu können.

Von Aliya Khabaz

In a different kind of hell

Ajay Sathyan's life was a constant battle, surviving violence and brutality instigated by patriarchal standards. The article is a reflection on race, gender and sexuality in the context of forced displacement.

Von Ajay Sathyan
As queer people of colour in a white dominant patriarchal country, our very existence is a political movement.

Ajay Sathyan

LGBTQI activist, certified LGBTQI peer counselor, political artist and writer

My journey as a transsexual activist did not happen overnight. I had to accept myself as a trans woman first. There are few cases like mine, where a kind, close family understands enough to let go of their son. It’s rare.

The life of a trans* activist

Alia Khannum, LGBTIQ* activist from Pakistan, shares her story as a transwoman and reflects upon her journey to become a trans* activist, engaged for the rights of LGBTIQ* refugees and migrants.

Von Alia Khannum